Diakonissenkrankenhaus Dessau

Netzwerk Brustkrebs

Gemeinsam gegen Brustkrebs

Das Netzwerk Brustkrebs am Diakonissenkrankenhaus Dessau ist eine wichtige regionale Anlaufstelle für Frauen, die von Brustkrebs betroffen sind.

Etwa jede zehnte Frau erkrankt im Laufe ihres Lebens an Brustkrebs. Damit ist Brustkrebs die am häufigsten auftretende bösartige Tumorerkrankung bei Frauen. Durch die diagnostischen und therapeutischen Möglichkeiten der modernen Medizin haben sich die Heilungschancen deutlich verbessert.

Im Netzwerk Brustkrebs am Diakonissenkrankenhaus Dessau arbeiten ambulant und stationär tätige Spezialisten aus der Region eng zusammen. Die Behandlung der uns anvertrauten Patientinnen folgt einem effektiven medizinischen Gesamtkonzept, das an den neuesten Leitlinien und Forschungsergebnissen zur Brustkrebsbehandlung ausgerichtet ist und zugleich den individuellen Bedürfnissen der betroffenen Frauen entspricht.

Wir sind jederzeit für Sie da! Sprechen Sie uns an, wenn Sie Fragen haben.

Dr. med. Anja Greiß Oberärztin Fachärztin für Chirurgie und Viszeralchirurgie, Schwerpunkt: Mammachirurgie (Operationen an der Brustdrüse)

Fachärztin Carina Reimann Fachärztin Fachärztin für Chirurgie, Zusatzbezeichnung Palliativmedizin, Schwerpunkt: Mammachirurgie (Operationen an der Brustdrüse)