Logo: Diakonissenkrankenhaus Dessau gemeinnützige GmbH Logo: Diakonissenkrankenhaus Dessau gemeinnützige GmbH Logo: edia.con gemeinnützige GmbH
Startseite :: Kontakt :: Schriftgröße A A A
Wir kritisieren die geplante Krankenhausreform und unterstützen die Kampagne der Deutschen Krankenhausgesellschaft.

» Hier finden Sie mehr Informationen

Suche   
 

 

Leitende Physiotherapeutin Susanne Braunsdorf

 

Susanne Braunsdorf

 

E-Mail E-Mail: zum Kontaktformular

Telefon Telefon: 0340 6502-2260

Fax Telefax: 0340 6502-1009

 

 

Die Physiotherapie als Heilmittel und Bestandteil der Betreuung im Diakonissenkrankenhaus Dessau verfolgt die allgemeinen Behandlungsziele:

  • allgemeine Mobilisation der Patienten
  • Verbesserung der Kondition
  • Schmerzlinderung
  • Wiederherstellung der physiologischen Gelenk- und Muskelfunktion
  • Vermeidung von Kontrakturen bei Langzeitpatienten
  • Pneumonie- und Thromboseprophylaxe

 

Unter Berücksichtigung der individuellen Erkrankung und Leistungsfähigkeit des Patienten werden Behandlungsziele erarbeitet und ein Behandlungsplan erstellt. Zum Erreichen eines optimalen Behandlungsergebnisses wird der Verlauf regelmäßig analysiert und in Anhängig­keit der aktuellen Bedürfnisse an das Therapieangebot modifiziert.

 

 

Das Team

 

Mitarbeitender

Qualifikation

Zusatzqualifikation

S. Braunsdorf

Physiotherapeutin

manuelle Lymphdrainage, manuelle Therapie, KG nach Bobath

D. Würzberg

Physiotherapeutin

KG nach Bobath

M. Krasselt

Physiotherapeutin

KG nach Bobath

A. Kretschmer

Masseur/ med. Bademeister

manuelle Lymphdrainage

C. Fricke

Masseur/ med. Bademeister

manuelle Lymphdrainage, Wirbelsäulenbehandlung nach Dorn/Breuß, Fußrelefxzonenmassage

 

 

 

Leistungesangebot

Die Physiotherapie des Diakonissenkrankenhauses
bietet Ihnen modernste physiotherapeutische
Behandlungen an. Diese sind ein wichtiger Bestandteil in allen bettenführenden Abteilungen und beeinflusst Ihren Aufenthalt im Krankenhaus positiv. Zu Hause soll der Wiedereintritt in den Alltag erleichtert werden. Die Therapeuten behandeln gesetzlich und privat versicherte Patienten im stationären als auch im ambulanten Bereich.

Stationäre Therapien:

• Krankengymnastik
• Krankengymnastik nach Bobath
• Atemtherapie/ -gymnastik
• Krankengymnastik Schlingentisch
• Gangschule
• Bewegungsübungen aktiv/passiv
• Motomed und Ergometertraining, Bewegungs-   schiene
• Hilfsmittelversorgung
• Traktionsbehandlung
• Fangopackung
• Elektrotherapie
• Wärmetherapie
• Kryotherapie
• Hydrotherapie

• manuelle Lymphdrainage/Bandage
• Massagen

 

Physio 3

Physio 08

Ambulante Therapien:

• Krankengymnastik
• Krankengymnastik nach Bobath
• Atemtherapie/ -gymnastik
• Krankengymnastik Schlingentisch
• Manuelle Therapie
• Manuelle Lymphdrainage/Bandage
• Massagen
• Fangopackung
• Elektrotherapie (Reizstrom, Ultraschall, Kurzwelle)
• Wärmetherapie
• Kryotherapie
• Traktionsbehandlung
• Wirbelsäulenbehandlung nach Dorn/ Breuß
• Fußreflexzonenmassage

 

Physio 13

Physio 16

PDF-Download

 

 

 

Diese Webseite verwendet Cookies, um bestimmte Funktionen zu ermöglichen und das Angebot zu verbessern. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.   » Mehr Informationen.