Logo: Diakonissenkrankenhaus Dessau gemeinnützige GmbH Logo: Diakonissenkrankenhaus Dessau gemeinnützige GmbH Logo: edia.con gemeinnützige GmbH
Startseite :: Kontakt :: Schriftgröße A A A
Wir kritisieren die geplante Krankenhausreform und unterstützen die Kampagne der Deutschen Krankenhausgesellschaft.

» Hier finden Sie mehr Informationen

Suche   
 

Urologie, Kinderurologie und urologische Onkologie

 

Chefarzt Prof. Dr. med. habil. Udo Rebmann

 

Herr Udo Rebmann

 

Facharzt für Urologie, Andrologie und medikamentöse Tumortherapie

E-mail E-Mail: zum Kontaktformular

Telefon Telefon: 0340 6502-2130  (Sekretariat)

Fax Telefax: 0340 6502-2139 (Sekretariat)

 

 

Kontaktdaten der Klinik

 

Urologie OP

Telefon Telefon:

0340 6502-2130 (Sekretariat)

0340 6502-2010 (Ambulanz/ Aufnahme)

 

Fax Fax:

0340 6502-2139 (Sekretariat)

0340 6502-1009 (Zentrale)

 

E-mail E-Mail:

zum Kontaktformular

 

Klinik für Urologie, Kinderurologie und urologische Onkologie

Diakonissenkrankenhaus Dessau

Gropiusallee 3

06846 Dessau-Roßlau

 

Kurzinfo

 

Die urologische Klinik hat eine Kapazität von 55 Betten. In unserer Klinik werden alle urologischen Operations- und Behandlungsverfahren angeboten und durchgeführt. Neben einem hochmodernen Operationstrakt stehen eine ausgezeichnete instrumentelle und technische Ausrüstung zur Verfügung. Hierzu zählen unter anderem:

 

  • 55 Betten auf 2 Stationen
  • ein diagnostisch-therapeutischer Röntgenarbeitsplatz
  • ein urodynamischer Messplatz
  • ein stationärer Lithotripter zur sonographisch und radiologisch gesteuerten Steintherapie
  • 3 Sonographiearbeitsplätze
  • Lasertherapiegeräte

 

Jährlich werden in unserer Klinik ca. 1800 Patienten stationär versorgt. Das Einzugsgebiet ist überregional und erstreckt sich über die Bundesländer Sachsen-Anhalt, Thüringen und Sachsen. Im Jahr führen wir ca. 3500 Operationen und diagnostische Eingriffe durch.

 

Prof. Dr. med. habil. Rebmann ist zur vollständigen Weiterbildung im Fach Urologie ermächtigt und ist im Besitz der Ausbildungsermächtigung für die Subspezialisierungen: spezielle chirurgische Urologie, medikamentöse Tumortherapie und Andrologie.

 

Der Chefarzt der Klinik ist Vorsitzender der Fachkommision Urologie der Ärztekammer Sachsen-Anhalt, Vorstandsmitglied des Tumorzentrums Dessau, Vorsitzender des Urologisch-Onkologischen Arbeitskreises Sachsen-Anhalt sowie Mitglied des Arbeitskreises Lebensqualität, Supportiv- und Schmerztherapie der Deutschen Gesellschaft für Urologie.

 

 

 

Weiterbildungsplan Facharzt Urologie

 

In unserer Klinik für Urologie, Kinderurologie und urologische Onkologie steht eine hohe Qualität und Effektivität der umfassenden ärztlichen Behandlung bei einem vorhandenen hohen Patientendurchsatz gänzlich im Vordergrund. Dieses Ziel ist nur durch eine gut geplante, zielgerichtete und konsequente Aus- und Weiterbildung motivierter und geeigneter Assistenzärzte beständig erreichbar.

 

 

 

Vorträge

 

 

 

Die Klinik ist zur Zeit an zahlreichen Studien beteiligt.

 

 

 

PDF-Download